Sankt-Severin-Bläser Pfarrverband Künzing

Seit fast fünf Jahren gehören die Sankt-Severin-Bläser im Pfarrverband Künzing-Wallerdorf-Forsthart zu einer festen Einrichtung. Auf Initiative von Herrn Pfarrer Alfred Binder kamen musikinteressierte Kinder mit ihren Eltern im damaligen Pfarrheim Künzing mit dem Referenten für Kirchenmusik in der Diözese Passau, Herrn Beck,  zusammen und haben die Bläsergruppe gegründet.

Thomas Altmann, Sofia Brumm, Albert Erndl, Simon Fleischmann, Franziska Klingseis und Stephanie Klingseis waren die Musikschüler der ersten Stunde. Schon bereits nach kurzer Zeit kam mit Valentin Erndl ein weiterer Musikschüler zur Gruppe, die seit Anfang an von Frau Serena Dietl erfolgreich unterrichtet und geleitet wird. In vielen Stunden des Einzelunterrichtes haben sich die jungen Musiker unter den Fittichen von Serena Dietl ihr Können angeeignet. Da es bislang leider an eigenem Nachwuchs fehlt wird die, sich mittlerweile Sankt-Severin-Bläser nennende, Musikgruppe bei ihren öffentlichen Auftritten von Guido Fleischmann, Irmgard Klingseis, Malina, Monique und Maxima Dietl unterstützt.

Die musikalischen Darbietungen, z.B. bei den Künzinger Weihnachtsmärkten, bei Bittgängen, Gottesdiensten. Vereinsfeiern und wie zuletzt bei den Festakten zum Volkstrauertag in Wallerdorf, Forsthart und Künzing erfreuen die Bewohner unserer Pfarreien und der Gemeinde Künzing.

Die Musiker treten nun einheitlich im türkisfarbenen Poloshirt und einer schwarze Fleecejacke auf. Kinder und Jugendliche können sich gern den Sankt-Severin-Bläsern im Pfarrverband Künzing anschließen. Nähere Infos gibt es im Pfarrbüro Künzing.

Kontakt

Sankt-Severin-Bläser Pfarrverband Künzing
Sitz: 94550 Künzing

Katholisches Pfarramt
St-Severin-Straße 6
94550 Künzing

zurück zur Übersicht